To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

blm1.webp
press to zoom
BLM_Demo_Graz_06062020_ElenaBoerner-161.jpg
press to zoom
BLM_Demo_Graz_06062020_ElenaBoerner-173.jpg
press to zoom
BLM_Demo_Graz_06062020_ElenaBoerner-19.jpg
press to zoom
BLM_Demo_Graz_06062020_ElenaBoerner-215.jpg
press to zoom
BLM_Demo_Graz_06062020_ElenaBoerner-238.jpg
press to zoom
DSC05905.jpg
press to zoom
IMG_20200609_011810_197.jpg
press to zoom
BLM_Demo_Graz_06062020_ElenaBoerner-127.jpg
press to zoom
BLM_Samuel_Kuro-4.jpg
press to zoom
BLM_Graz_12072020_ElenaBoerner-110.jpg
press to zoom
GJ-stml-BLM-demo-062020_0026_20200606__ARP6836(1).jpg
press to zoom
b.jpg
press to zoom
plakat.jpg
press to zoom
prog.jpg
press to zoom
YC.jpg
press to zoom
TS.jpg
press to zoom
DSC03224.jpg
press to zoom
tan.jpg
press to zoom
DSC03113.jpg
press to zoom
DSC03006(1).jpg
press to zoom
pam.jpg
press to zoom
IMG-20200713-WA0000.jpg
press to zoom
DSC03121.jpg
press to zoom
DSC03074.jpg
press to zoom
DSC03048.jpg
press to zoom
DSC03040.jpg
press to zoom
DSC02980.jpg
press to zoom
DSC02971.jpg
press to zoom
DSC02909.jpg
press to zoom
DSC02844.jpg
press to zoom
DSC02822.jpg
press to zoom
DSC02796.jpg
press to zoom
BLM_Samuel_Kuro-34(1).jpg
press to zoom
121051762_108817617661001_7363416153055573295_n.jpg
press to zoom
blm1.webp
press to zoom
BLM_Demo_Graz_06062020_ElenaBoerner-161.jpg
press to zoom
BLM_Demo_Graz_06062020_ElenaBoerner-173.jpg
press to zoom
BLM_Demo_Graz_06062020_ElenaBoerner-19.jpg
press to zoom
BLM_Demo_Graz_06062020_ElenaBoerner-215.jpg
press to zoom
BLM_Demo_Graz_06062020_ElenaBoerner-238.jpg
press to zoom
DSC05905.jpg
press to zoom
IMG_20200609_011810_197.jpg
press to zoom
BLM_Demo_Graz_06062020_ElenaBoerner-127.jpg
press to zoom
BLM_Samuel_Kuro-4.jpg
press to zoom
BLM_Graz_12072020_ElenaBoerner-110.jpg
press to zoom
GJ-stml-BLM-demo-062020_0026_20200606__ARP6836(1).jpg
press to zoom
b.jpg
press to zoom
plakat.jpg
press to zoom
prog.jpg
press to zoom
YC.jpg
press to zoom
TS.jpg
press to zoom
DSC03224.jpg
press to zoom
tan.jpg
press to zoom
DSC03113.jpg
press to zoom
DSC03006(1).jpg
press to zoom
pam.jpg
press to zoom
IMG-20200713-WA0000.jpg
press to zoom
DSC03121.jpg
press to zoom
DSC03074.jpg
press to zoom
DSC03048.jpg
press to zoom
DSC03040.jpg
press to zoom
DSC02980.jpg
press to zoom
DSC02971.jpg
press to zoom
DSC02909.jpg
press to zoom
DSC02844.jpg
press to zoom
DSC02822.jpg
press to zoom
DSC02796.jpg
press to zoom
BLM_Samuel_Kuro-34(1).jpg
press to zoom
121051762_108817617661001_7363416153055573295_n.jpg
press to zoom

BLM Graz 2020 &
Geburt von TANAKA

Wir, TANAKA, erkennen dass systematischer Rassismus ein Riesenproblem in Österreich ist. Allerdings haben wir auch gelernt, dass es nur so viel Macht über  POC hat, wenn wir ihm diese Macht geben, besonders mit unseren Einstellungen und Lebensweisen. Daher ist es wichtig, dass POC ihre Identität überdenken. Es muss eine Ablösung von den herkömmlichen Identitätszuschreibungen an POC erfolgen. Wir müssen in der Lage sein zu bestimmen, welche Identität wir annehmen und wer und was wir in Zukunft sein und repräsentieren wollen. Und genau da kommt TANAKA ins Spiel.

Wir sind uns bewusst, dass wir die gegen uns gerichteten rassistischen und diskriminierenden Vorfälle in absehbarer Zeit nicht beenden können, aber wir wollen nicht in der Position bleiben, ihnen ausgeliefert zu sein, wir haben uns entschieden, uns aus ihrem Griff zu befreien. Einfach gesagt, die Identität eines POC, einer Person mit dunkler Hautfarbe oder einer Person mit Migrationshintergrund kann kaum ernsthaft angegriffen werden, wenn die Person ihre eigene Geschichte und Rechte kennt und auch von ihrem Potenzial überzeugt ist.

Diese Befähigung und Aufklärung über die eigene Person, Herkunft und das kulturelle Erbe wollen wir an junge Menschen weitergeben, denen oft gesagt wird, dass sie nicht dorthin gehören, wo sie sind. Wir wollen das Wissen weitergeben, das uns in jungen Jahren gefehlt hat und das wir uns selbst auf die harte Tour aneignen mussten, damit die jüngere Generation besser gerüstet ist als wir.

Die Strategie besteht nun darin, eine Gemeinschaft aufzubauen, zu stärken und zu fördern. Stellen Sie Ansprechpartner vor und knüpfen und pflegen Sie Kontakte außerhalb der Community. Einen sicheren Raum haben, einen Ort zum Lachen, um über ernste Dinge zu sprechen, um sich gut zu fühlen und zurückzukommen.

Also packen wir den Stier nicht bei den Hörnern, sondern beim Schwanz, um ihn zum Stehen zu bringen. Denn Rassismus und Diskriminierung leben nur, wenn sie genährt werden.